Warum gerade so viele Erwachsene einen Motorroller kaufen

Roller Finanzierung

Finanzierung

Motorroller waren einst die Kultfahrzeuge der Jugendlichen. Lässig fuhren sie über die Straßen, die Freundin eng an den Fahrer geschmiegt. Diese Bilder sieht man heute kaum noch. Auch die Zweiradfahrer sind dem Wandel der Zeit gefolgt. Die meisten Motorroller-Fahrer sind heute keine Jugendlichen mehr. Vielmehr sind es berufstätige Erwachsene, die man heutzutage auf einem Motorroller antrifft. Jugendliche fahren Mofa-Roller, Erwachsene ziehen das Moped oder die 125er Maschine vor.

Weiterlesen

Wartung, Inspektion, Garantie, günstig, billiger ….

Viele geben für ihren Wagen viel Geld für die Inspektion aus. Auch bei einem Motorroller sind Inspektionen und Wartungen wichtig. Nur wer seinen Roller regelmäßig inspizieren lässt, kann sich auf ihn in jeder Situation verlassen. Wichtig ist das besonders dann, wenn der Roller aus B-Ware stammt, denn dadurch kann die Garantie um ein weiteres Jahr verlängert werden. Das funktioniert so:

Weiterlesen

Die 50ccm Klasse gehört zu den Favoriten

Gehören Sie auch zu den gestressten Autofahrern, die sich bei jedem Tankstellenbesuch über die hohen Preise ärgern? Oder standen Sie mal wieder lange Zeit im Stau und kamen zu spät zur Arbeit? Dann steigen Sie doch um auf einen Roller der 50ccm Klasse. Viele vor Ihnen haben es bereits praktiziert – und sind begeistert. Spätestens jetzt wird Ihnen auffallen, dass Sie nicht mehr so oft tanken müssen, wie das bei Ihrem Pkw der Fall ist.

Weiterlesen

Motorroller Zubehör

Der Motorroller ist beliebt bei jungen Menschen. Doch auch das ältere Semester ist auf den Geschmack gekommen. Jeder, der sich täglich durch verstopfte Straßen schlängelt, kommt zwangsläufig auf diese Alternative zum Auto. Außerdem kommt beim Fahren Freude auf. Dass man dabei auch noch Geld sparen kann, ist fast Nebensache. Doch was wäre ein Motorroller ohne sein Zubehör.

Weiterlesen

Viele Jugendliche wollen eine Mofa kaufen

Wenn die Jugendlichen sich ein Mofa kaufen wollen, dann sollten sie in ihrem Wunsch bestärkt werden. Ein Mofa hat nicht nur einen unbestreitbaren Spaßfaktor, sondern die Jugendlichen können sich mit diesem Zweirad auf den Pkw-Führerschein vorbereiten. Wer mit einem Mofa seine Runden dreht, lernt automatisch die Verkehrszeichen und die Regeln im Straßenverkehr.

Weiterlesen